Nachtrichten

Zurück   Übersicht   Weiter
23/03/2021

Projekt Triumph TE-1 - Phase 2

Projekt Triumph TE-1 Phase 2

 

Mit der exklusiven Präsentation des inovativen Elektroantriebs und der Batterie sowie der ersten Skizzen des endgültigen Prototyps des TE-1-Projekts wird die Phase 2 dieser historischen Vier-Phasen-Zusammenarbeit im Britischen Design-und Engineering-Bereich erfolgreich abgeschlossen.

 

Im Einklang mit dem zu Beginn des TE-1 Projekts im Mai 2019 angekündigten Zielen, die sich auf die Entwicklung einer spezialisierten Elektromotortechnologie  und innovativer integrierter Lösungen konzentrieren, hat diese einzigartige Zusammenarbeit zwischen Triumph Motorcycles, Williams Advanced Engineering, Integral Powertrain Ltd und WMG der Universität Warwick, die com Office for Zero Emission Vehicles finanziert wird, bereits beachtliche Ergebnisse erzielt.

 

Dank der Innovation in der Batterie-und Antriebsstreichung liegen Ergebnisse der ersten Leistungstests weit über den aktuellen Maßstäben und Zielen der Branche. Die Entwicklungen in Bezug auf Leistung, Effizienz und Autonomie ermöglichen es dem TE-1-Projekt, die Ziele der Partnerschaft, nämlich die Verbesserung der Glaubwürdigkeit und des Profils der britischen Industrie, durch einen wesentlichen Beitrag zur zukünftigen Strategie von Triumph für Elektromotorräder zu erreichen.

Mehr Infos